Stadtbücherei Höchstadt a.d.Aisch

In vier Räumen auf drei Stockwerken der FORTUNA Kulturfabrik befindet sich die Höchstadter Stadtbücherei. Hier stehen rund 25.000 Medien für alle Altersgruppen zur Ausleihe bereit: Romane (u.a. auch in Englisch, Französisch, Russisch, Arabisch), Kinder- und Jugendbücher, Sachbücher, Zeitschriften, DVDs und Konsolenspiele, Hörbücher und Gesellschaftsspiele. 

Auch digitale Medien und E-Books können über die Stadtbücherei ausgeliehen bzw. genutzt werden. Fünf öffentliche PCs und WLAN stehen unseren Nutzern zur Verfügung.

Außerdem organisieren wir Veranstaltungen wie Autorenlesungen, Vorlesestunden für Kinder und andere Events.

Unsere Angebote für Kindergärten, Schulen und interessierte Gruppen

Medienkisten:
Auf Wunsch stellen wir für Schulen und Kindergärten Medienkisten zu speziellen Themen zusammen – oder auch einfach „Schmökermaterial“ für Schulklassen. Leihfrist: Vier Wochen, auf Wunsch verlängerbar. 

Führungen:
Für Kindergärten, Schulen und interessierte Gruppen bieten wir Führungen an. Die Führungen können auf Wunsch individuell gestaltet werden, so stehen beispielsweise Kniebilderbücher und Bilderbuchkinos zur Verfügung, es kann vorgelesen werden etc.

Für Führungen bitte vorher Termine bei Frau Grigull vereinbaren (09193 / 50 33 16 -312).

Stadtbücherei Höchstadt

Möchten Sie die Anzeigegröße des Bildes an Ihrem Computer verändern ? Dann drücken Sie auf Ihrer Tastatur gleichzeitig die Tasten „Strg” und „+” zum vergrößern oder „Strg” und „-” zum verkleinern. 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.