Panel ffnen/schlieen

Bücherei öffnet wieder!

Liebe Büchereibesucher,

wir haben Kurzarbeit, d.h. nur die Hälfte Arbeitszeit für jeden, deshalb bleibt unser Service stark eingeschränkt. Denn außerhalb der Öffnungszeiten müssen außer den Rücknahmen und dem Rückräumen der Medien noch viele andere Aufgaben bewältigt werden.

Wir hoffen, bald wieder zu den sonst üblichen Bedingungen arbeiten zu können und danken für Ihr Verständnis!

Vorläufig gelten verkürzte Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag 16.00 Uhe bis 18.00 Uhr

Samstag 11.00 Uhr bis 13.00 Uhr

Wie überall gelten besondere Regelungen:

Zutritt nur mit Mund-Nasen-Maske

Eintritt bei der Glastüre des Hauptraums im 2. Stock

Jeder Besucher muss einen Korb nehmen

Kinder bis zu 12 Jahren dürfen nur in Begleitung eines Erwachsenen in die Bücherei

Abstand halten (mindestens 1,5m)!

Nur 10 Besucher dürfen sich gleichzeitig im Hauptraum aufhalten

Maximal 2 Besucher dürfen gleichzeitig in die Kinderbücherei

Drei Besucher dürfen sich gleichzeitig in der Jugendbücherei aufhalten

Das Mediencafé bleibt geschlossen

Bitte die Aufenthaltsdauer so kurz wie möglich halten

Bitte möglichst wenig anfassen

 Zu Ihrer Sicherheit:

Medien zur Rückgabe müssen ohne Verbuchung in unser Rückgabesystem eingeworfen werden. Die Rückgaben werden erst an einem Folgetag verbucht. Alle Medien bleiben mindestens 2 Tage in Quarantäne. Damit durch die Quarantänezeit keine Säumnisgebühren entstehen, wurden im Bibliothekssystem ausgleichende Kulanztage eingetragen.

Der Musikstreamingdienst freegal kann übrigens bis September rund um die Uhr genutzt werden!

Denken Sie gerade jetzt, wo alles vor Ort etwas eingeschränkt ist,  an unsere vielfältigen digitalen Angebote!

Unsere Telefonnummer: 09193 / 50 33 16 311