Sprungziele

Onilo

Onilo Wir freuen uns darüber, Ihnen Boardstories von Onilo anbieten zu können. Onilo ist eine Plattform, die bekannte Kinderbücher als animierte Geschichten – sogenannte Boardstories - bereitstellt. Die beliebte Kinderliteratur ist digitalisiert, speziell zur Sprach- und Leseförderung pädagogisch aufgearbeitet und es gibt Unterrichtsmaterialien dazu. Die Stories können über PC (und Beamer), Whiteboard oder mobile Endgeräte abgespielt werden und machen das Lesen zu einem ganz besonderen Erlebnis. Die Bandbreite an Geschichten für unterschiedliche Altersstufen ist sehr groß, einzelne Geschichten sind auch in mehreren Sprachen verfügbar.

So erhalten Sie Ihren Zugang: Anschließend senden wir Ihnen den Code per Email zu. Die Stories stehen Ihnen vierzehn Tage zur Verfügung.

So nutzen Sie Onilo: Laden Sie sich im AppStore oder PlayStore die App „Onilo“ herunter und klicken auf den Button „Verleih-/Schülercode“ und geben Ihren erhaltenen Code ein. Dann können Sie direkt das Buch anschauen.  Beachten Sie bitte: Sie brauchen für jede Geschichte einen Code. Der Code ist max. 14 Tage gültig. Nach Ablauf können sie gerne einen neuen Code beantragen. Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Büchern keine Vorlesefunktion möglich ist.

 

Weitere Infos und einen Überblick der Boardstories unter: http://www.onilo.de/

Die Onilo Boardstories können Sie per Email an: buecherei2@hoechstadt.de  bestellen.

  • Anschließend senden wir Ihnen den Code per Email zu. Die Stories stehen Ihnen vierzehn Tage zur Verfügung.

So nutzen Sie Onilo:

  • Laden Sie sich im AppStore oder PlayStore die App „Onilo“ herunter und klicken auf den Button „Verleih-/Schülercode“ und geben Ihren erhaltenen Code ein. Dann können Sie direkt das Buch anschauen.
  • Alternativ können Sie im Browser onilo.de eingeben und unten den Verleihcode eingeben.
  • Beachten Sie bitte: Sie brauchen für jede Geschichte einen Code. Der Code ist max. 14 Tage gültig. Nach Ablauf können sie gerne einen neuen Code beantragen.
  • Bitte beachten Sie, dass bei einzelnen Büchern keine Vorlesefunktion möglich ist. Die meisten Bücher sind eingesprochen.

 

 

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.