Skateanlange und Coronaregelungen

  • Jugendarbeit

Liebe Eltern, Jugendliche und interessierte Bürger:innen,

wir freuen uns sehr, dass die neue Skateanlage in den Aischwiesen so gut von Kindern, Erwachsenen und Jugendlichen aus Höchstadt und Umgebung angenommen wird.

Trotz- oder gerade auch wegen Corona ist die Skateanlage ein tolles Angebot hinaus ins Freie zu kommen, sich sportlich zu betätigen und andere Sportler:innen unter Beachtung der gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung zu treffen. Wir möchten unbedingt zum körperlichen und psychischen Wohl unserer Bürger:innen erreichen, dass die Anlage geöffnet bleibt und dadurch einen Ausgleich zu den vielen anderen Beschränkungen in unserem Alltag bieten kann.

Um unsere Skateplatz- Nutzer:innen vor einem Infektionsrisiko zu schützen, müssen die Auflagen der jeweils gültigen Infektionsschutzmaßnahmenverordnung eingehalten werden. Die Jugendpflege hat daher die aktuell gültigen Regeln für die Nutzung der Skateanlage direkt am Eingang des Skateplatzes aufgehängt. Wir appellieren an alle Nutzer:innen diese zu beachten, um sich und andere vor einer Ansteckung zu schützen. Gleichzeitig bitten wir die Öffentlichkeit diese Regeln positiv zu begleiten. Die Eindämmung des Infektionsrisikos ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe und wir freuen uns diese gemeinsam mit Ihnen anzugehen und so zum Gemeinwohl beizutragen!

Vielen herzlichen Dank!

Das Team der Jugendpflege der Stadt Höchstadt

Alle Nachrichten

De-Mail ermöglicht eine nachweisbare und vertrauliche elektronische Kommunikation. Zudem kann sich bei De-Mail niemand hinter einer falschen Identität verstecken, denn nur Nutzer mit einer überprüften Identität können De-Mails versenden und empfangen.

Wenn Sie uns eine De-Mail an die oben angegebene Adresse senden möchten, benötigen Sie selbst eine De-Mail-Adresse, die Sie bei den staatlich zugelassenen De-Mail-Anbietern erhalten.

Informationen, Erläuterungen sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie auf der Website www.de-mail.de des Bundesministeriums des Innern, für Bau und Heimat. Über Ihre konkreten Möglichkeiten, De-Mail für die Kommunikation mit Unternehmen und Behörden zu nutzen, informiert Sie www.de-mail.info.